zur Startseitezur Seite DIE LINKE. NRW
Meldung vom 27.08.2012

Engagierter Wahlkampf: LINKE in Dortmund wieder mit Fraktion

Bei der Kommunalwahl in Dortmund ist die LINKE mit drei Mandaten wieder in Fraktionsst?rke in den Stadtrat eingezogen, gratuliert der Landessprecher R?diger Sagel den Genossinnen und Genossen vor Ort.

"Unseren W?hlerinnen und W?hlern danken wir ebenso wie den LINKEN, die in Dortmund bis zum letzten Tag einen engagierten Wahlkampf gef?hrt haben.

Dieses Wahlergebnis war kein Selbstl?ufer, sondern musste angesichts der widrigen Umst?nde schwer erk?mpft werden. Die sehr gute Arbeit der Fraktion im Dortmunder Stadtrat f?r soziale Gerechtigkeit und eine ?kologische Stadt kann damit fortgesetzt werden."

DIE LINKE ruft alle Dortmunderinnen und Dortmunder und Mitb?rgerinnen und Mitb?rger in NRW auf, sich an den Protesten gegen den Nazi-Aufmarsch am Samstag, den 1. September, in Dortmund zu beteiligen.

"DIE LINKE fordert ein Verbot dieser Aufm?rsche, denn die Nazis wollen erneut Menschen mit anderer Gesinnung und anderer Herkunft bedrohen. Wir wollen das nicht zulassen !"



zurck
Aktuelles
IMPRESSUM