zur Startseitezur Seite DIE LINKE. NRW
Meldung vom 21.01.2013

LINKE Münster: Sagel Spitzenkandidat

Mit 17-köpfiger Ratsliste optimistisch in den Wahlkampf


Auf ihrer Mitgliederversammlung am Sonntag, den 19. Januar, im Jugend-Gästehaus am Aasee hat DIE LINKE.Münster ihre Liste für die Kommunalwahl am 25. Mai 2014 aufgestellt. DIE LINKE geht nach dem erfolgreichen Bundestagswahlergebnis von 6,2 Prozent in Münster optimistisch in die Kommunalwahl. Da die Ratsperiode auf 6 Jahre verlängert wurde und bis 2020 geht wurden insgesamt 17 Plätze besetzt.


Auf Platz 1 wurde Rüdiger Sagel mit 78,7 Prozent als Spitzenkandidat gewählt. Auf Platz 2 Fatma Kirgil, die für die LINKE bereits im Stadtrat vertreten ist, mit 79,4 Prozent der Stimmen. Auf den weiteren Plätzen wurden Ali Atalan, Lilia Hort und Benjamin Körner gewählt. Die Listenaufstellung für die Bezirksvertretungen sowie die Besetzung der 33 Wahlkreise in Münster wird die LINKE auf einer weiteren Mitgliederversammlung im Frühjahr durchführen.




zurck
IMPRESSUM